Lars Vogt Schulbesuch
Wunderbare Kooperationen mit der NDR Radiophilharmonie
12. April 2017

Schulbesuch-Rekord für die Monate Januar und Februar 2017!

12. Februar 2017

Mit einem Schulbesuch-Rekord für die Monate Januar und Februar starteten wir in das Jahr 2017!

Maßgeblich daran beteiligt war unsere Mitarbeiterin Kathrin Bonke, die im Rahmen der „Zukunftsmusik“ die Kooperation betreut – danke und viel Glück auch für eure Arbeit in der neuen Elbphilharmonie!

Ihre „Premiere“ bei Rhapsody in School feierten und feiern in diesen zwei Monaten Sergej Malov, Albrecht Menzel, Gülru Ensari, das sonic.art Saxophonquartett, Leticia Moreno, Bassam Mussad, Hanni Liang, Ratko Delorko und das Mozart Piano Quartet – ein herzliches Willkommen!

Sergey Malov (Violine), Ludwigshafen, Theodor-Heuss-Gymnasium Ludwigshafen
Sergey Malov (Violine), Ludwigshafen, Theodor-Heuss-Gymnasium Ludwigshafen

Gülru Ensari (Piano) | Herbert Schuch (Piano), Köln, Schiller-Gymnasium Köln
Gülru Ensari (Piano) und Herbert Schuch (Piano), Köln, Schiller-Gymnasium Köln

Im Februar findet unser Projekt auch im Radio Beachtung:

Am 15. Februar um 15.05 Uhr gibt es in „Kakadu“ (Deutschlandradio) einen Beitrag von Brigitte Jünger über „10 Jahre Rhapsody in School“,

am 26.2. folgt in Daniel Hopes WDR 3-Sendung auch ein Ausschnitt aus unserer tollen CD „Karneval der Tiere“, Mitschnitt aus dem Konzert im Berliner Konzerthaus 2012.

Was sonst noch neu ist und anders wird:

Wir sind traurig über den Abschied unserer Berliner Mitarbeiterin Katrin Giese, der wir viele schöne Schulbesuche zu verdanken haben – alles Gute im neuen Job!
Wir freuen uns, dass ihr Sohn in seinem freiwilligen sozialen Jahr eine Kooperation mit der Berliner Staatsoper in Angriff nimmt!
sonic.art Saxophonquartett, Rehfelde, Grundschule Rehfelde
sonic.art Saxophonquartett, Rehfelde, Grundschule Rehfelde

Wir freuen uns über eine Kooperation mit der NDR Radiophilharmonie in Hannover.

Und natürlich freuen wir uns auf viele Schulbesuche im hoffentlich bald nahenden Frühling sowie auf alle Rhapsoden, Gesprächspartner und interessierte Schulen und Künstler!

Sabine von Imhoff, Projektleitung