Jean-Guihen Queyras (Cello), Wien, Volksschule Ada-Christen-Gasse und Volksschule Prückelmayrgasse
Nach dem Spiel ist vor dem Spiel
19. Juni 2017
Unsere neue Website ist da
21. Februar 2018

Bunt sind schon die Wälder…

09. November 2017

Bunt sind schon die Wälder…

Und eine bunte Palette an Aktivitäten können wir auch bieten: Mit neuem Logo, Poster, mit neuen Autogrammkarten, Künstlern und Mitarbeiterinnen sind wir in den Herbst gegangen!

Wir begrüßen herzlich unsere neue Mitarbeiterin in Hamburg, Friederike Adolph und unsere als Praktikantin gestartete, nun offizielle Mitarbeiterin in Köln, Juliane Hanke. Außerdem Henriette Mödig und Kristin Angebrandt , die das Berlin-Team verstärken und Kontakte auch zu den Opern in Berlin knüpfen wollen. (Alle Daten auf unserer Kontaktseite)

Denn – neues Thema: Rhapsody goes Opera!

 © SvImhoff
Miljenko Turk (Bariton), Wesseling, Wilhelm-Busch-Hauptschule

Nach dem großen Erfolg des Baritons Miljenko Turk (er gewann die Sympathie vieler Hauptschüler, die ihn nun auch auf der Kölner Bühne sehen werden), ist uns eine Zusammenarbeit mit der Oper Köln gelungen, die in Form eines Schulbesuchs des Opernstudios beginnt und hoffentlich viele weitere Begegnungen folgen lässt.

 © Heike Fischer
Opernstudio Köln, Köln, GGS Garthestrasse

Eine schöne Herbstzeit mit vielen tollen Konzerten und Opernabenden unserer Rhapsoden wünschen wir allen unseren Fans und Künstlern!

Sabine von Imhoff und das Rhapsody-Team