Rhapsody in School e.V. dankt allen Förderern


Ohne den Beitrag unserer Förderer, Partner und Unterstützer gäbe es Rhapsody in School nicht.

Unser ganz besonderer Dank geht an

Allianz Kulturstiftung, Berlin | Stiftung Würth, Künzelsau | Heinz-Peter und Annelotte Koch Stiftung, Bremen | Imhoff Stiftung, Köln | Dr. Josef und Brigitte Pauli-Stiftung, Essen | Rüsche Technologie- und Unternehmensberatung GmbH, Olpe | Fa. Optima, Köln | G. Henle Verlag, München | Kronenhof, Norheim | Schoke Flügel & Pianos, Köln


Ebenso tragen alle Einzelspenden erheblich zum Gelingen der Initiative bei.

Allianz Kulturstiftung Deutschland Europa
Stiftung Würth
Henle Verlag
Schoke Flügel & Pianos
Logo_Imhoff_Stiftung
Ruesche

Unser Ziel

Mit Rhapsody in School und allen daran beteiligten Musikern verfolgen wir das Ziel, Kunst und Kultur als Wert im gesellschaftlichen Zusammenleben durch die persönliche Begegnung zu festigen.

Dieses Ziel erreichen wir mit ca. 200 Schulbesuchen unserer Künstler pro Jahr bundesweit. Ebenso ermöglichen wir besondere musikalische Veranstaltungen, Schüler-Workshops und unterstützen Konzertbesuche von Schülern mit Tickets.

Damit die Initiative Rhapsody in School strukturell und organisatorisch fortgesetzt und weiterentwickelt werden kann, benötigen und wünschen wir uns als ehrenamtlich geführter Verein einen bundesweit aufgestellten Kreis von Förderern und Partnern an unserer Seite, um die überaus erfolgreiche Initiative finanziell langfristig abzusichern.

Wir brauchen Ihr Engagement – helfen Sie mit!

  • Werden Sie persönliches Mitglied oder Firmenmitglied bei Rhapsody in School e.V. und unterstützen Sie das ehrenamtliche Engagement der Künstler und ihre Initiative und bringen damit zum Ausdruck, dass Ihnen kulturelle – und damit auch persönlichkeitsprägende – Bildung für unsere Gesellschaft von großer Bedeutung ist.
  • Mit Ihrer Spende ermöglichen Sie lebendige Begegnungen von jungen Menschen mit Spitzenmusikern der Klassik.

Ihr Gewinn

  • Saison-Empfang mit musikalischen Einblicken und persönlichen Begegnungen mit den Künstlern der Initiative
  • Teilnahme an unvergesslichen Rhapsody in Concert-Events
  • Teilnahme an einem Schultermin nach Rücksprache möglich
  • Sie leisten einen wichtigen Beitrag zu dem Erfolgsgeheimnis von Rhapsody in School:
    Die Schüler erleben hautnah, wie sich Liebe und Passion für eine Sache auswirken können. Sie ermöglichen,
    dass Schüler eine oft verborgene Neugierde und Emotionalität für klassische Musik erleben können.

Die Künstler erfahren, wie ihre Leidenschaft Funken schlägt. Der Kontakt mit dem jungen Publikum ist unmittelbar und ungefiltert.

Rhapsody in School e.V. | Sparkasse KölnBonn | BIC COLSDE33 | IBAN DE14 3705 0198 1900 9128 49