Rhapsody in School e.V. i.L. dankt allen Förder*innen


Ohne den Beitrag unserer Förder*innen, Partner*innen und Unterstützer*innen gäbe es Rhapsody in School nicht.

Unser ganz besonderer Dank geht an

Deutsche Bank Stiftung, Frankfurt | Allianz Kulturstiftung, Berlin | Stiftung Würth, Künzelsau | Heinz-Peter und Annelotte Koch Stiftung, Bremen | Imhoff Stiftung, Köln | Dr. Josef und Brigitte Pauli-Stiftung, Essen | Fa. Optima, Köln | G. Henle Verlag, München | Kronenhof, Norheim | Schoke Flügel & Pianos, Köln | Stiftung Kinderträume - eine Stiftung der ETL-Gruppe – initiiert von Women’s Networking Lounge WNL e.V.


Ebenso tragen alle Einzelspenden erheblich zum Gelingen der Initiative bei.

Deutsche Bank Stiftung
Allianz Kulturstiftung Deutschland Europa
Henle Verlag
Stiftung Würth
Logo_Imhoff_Stiftung
WomansNetworkingLounge
Schoke Flügel & Pianos

 

Die Künstler*innen erfahren, wie ihre Leidenschaft Funken schlägt. Der Kontakt mit dem jungen Publikum ist unmittelbar und ungefiltert.